Astrofotografie

B 86 und NGC 6520


B 86 und NGC 6520

Ort und Zeit

Gästefarm Hakos/Namibia
13. August 2007
21:24 Uhr bis 23:17 Uhr UT

Montierung, Kamera, Optik

Vixen New Atlux
SBIG ST-2000XM @ -20°C
TMB Apochromat 80/600 @ f/6
f = 480 mm

Belichtung

L 15 x 4 = 60 Minuten
R 5 x 4 = 20 Minuten (bin 2x2)
G 5 x 2 = 10 Minuten (bin 2x2)
B 5 x 2 = 10 Minuten (bin 2x2)


Weitere Auflösungen

⇒ 958 x 638 Pixel
⇐ Zurück zur Galerie

Erläuterungen

Dieses schöne Paar befindet sich im Sternbild Schütze (lat.: Sagittarius, Abk.: Sag). Recht fotogen stehen hier die Dunkelwolke Barnard 86 und der offene Sternhaufen NGC 6520 nebeneinander. Das Gebiet ist von Sternen übersäht - kein Wunder, denn die beiden Objekte sind lediglich rund 4° vom galaktischen Zentrum entfernt.

Nicht nur fotografisch, sondern auch bereits mit einem Fernglas lohnt sich eine Beobachtung des hellen und ziemlich dichten Sternhaufens in einer Entfernung von rund 5.500 Lichtjahren und der benachbarten Dunkelwolke.

Der helle Stern nordwestlich von B 86 ist SAO 188161 mit eine Helligkeit von 6,69 mag.